Reiseberichte

Nachwehen

Nachwehen OG

Neben dem Ursprünglichen Sinn, spricht man nach einer langen Nacht mit Freunden oder einer überstandenen Krankheit öfter von Nachwehen, und das sich einstellende Gefühl ist erst mal negativ.

Seit zwei Wochen bin ich nun zurück von der Kreta Motoweek mit Silvio, und immer wenn ich auf sein einzigartiges Geschenk, (siehe Foto) das einen Ehrenplatz im Homeoffice erhalten hat, stellen sie sich auch bei mir ein, die Nachwehen.

Kulinarische Gaumenfreuden, kurvige Motorradrouten, jede Menge fotografische Bilder kommen mir dabei in den Sinn, und das Ziel ist eigentlich unmittelbar nach dem starten des Motorrades auf Kreta bereits erreicht, was folgt sind Zugaben die man natürlich gerne entgegen nimmt.

Wenn ich diese positiven Nachwehen verliere kehre ich zurück, ganz einfach.

Grüße Rudi

Silvio Schmidt

Author Silvio Schmidt

Als Veranstalter und Tourguide mit mehr als 25 Jahren Kreta-Erfahrungen kennt Silvio sich bestens aus und ist mit nahezu jeder Strecke per Du. Kaum einer kennt die Insel Kreta aus der Sicht eines Motorradfahrers besser als er.

More posts by Silvio Schmidt